Deckstation
Pferd in Bewegung

In der Zeit vom 01.01. bis 31.08. steht Ihnen der PB Wakantanka M im Natursprung zur Verfügung.

Wakantanka M stammt von Wolkenstein II ab. Seine Mutter ist die erfolgreiche St.Pr.St. Margaux von Matcho AA / Pik König / Waidmannsdank XX / Duellant.

IMG_6285 BEARBEITET02

Foto: Philipp von Thaden


Geboren im Jahr 2000, war Wakantanka M 2004 unter seinem Ausbilder Andreas Quaas einziger Prämienhengst der Verdener Körung unter dem Reiter. Nach einer erfolgreichen abgekürzten Turniersaison mit insgesamt 24 Placierungen, darunter 11 Siege in Reitpferde-, Dressurpferde-, Springpferde- und Eignungsprüfungen, absolvierte Wakantanka M noch im selben Jahr seine Hengstleistungsprüfung in Adelheidsdorf mit einem Index von 103,53 Punkten als 11. von 31. Hengsten.

Mittlerweile ist er in der Dressur bis zur Klasse M gefördert. Seine hervorragende Rittigkeit und Arbeitseinstellung zeichnen ihn als einen aussergewöhnlichen Sohn des Wolkenstein II aus.

Wakantanka M vererbt seinen Fohlen viel Typ und Eleganz. Selber hoch im Blut stehend gibt er dies sehr positiv an seine Nachkommen weiter. Des Weiteren überzeugen seine Youngster durch eine sehr gute Motorik aus der Hinterhand, vom Boden abfußende Bewegungen und viel Schritt. Auffällig ist bei all seinen Fohlen, dass er sich selbst sehr dominant vererbt. Dies gilt nicht nur für den Typ und das sehr schicke Gesicht seiner Nachkommen, sondern auch für die Bewegungsqualität und das Springvermögen.

Sehr positiv beurteilen wir auch seine Fruchtbarkeit, da er bisher ein sehr gutes Trächtigkeitsergebnis vorweisen kann, sowie eine Abfohlrate von 100 %.

 

Eine Besichtigung des Hengstes ist nach telefonischer Absprache mit Andreas Quaas unter 0172 / 88 76 101 selbstverständlich jederzeit möglich.

Decktaxe: 350,00 EUR incl. USt

Das Ergebnis der Tupferprobe ist vor der Bedeckung vorzulegen.

k-2014-04-Prfg-24-1- 02802

Foto: Ilka Grosse

Nachkommenleistung:

Winnemucca M * 2006 Mutter v. A Jungle Prince: SLP in Freiburg/Elbe bei deutlicher Doppel- Veranlagung mit einer Endnote von 8,27 als Beste aller teilnehmenden Stuten absolviert; Reitpferdeprüfung gewonnen und platziert
Elite- Auktionspferd im Oktober 2009

Wat´n Wunder *2008 Mutter v. Lauries Crusador xx/Romadour : 2012 mehrfach in Eignungsprüfungen und in Dressurpferdeprüfungen Kl. A placiert unter Claire-Louise Averkorn. 2013 bereits Eignungsprüfung gewonnen und in A-Dressur hoch platziert.

Whoodooh *2008 Mutter v. Windhuk: in seiner ersten Turniersaison 2013 mehrfach in  Eignungsprüfungen platziert. 2014 und 2015 erfolgreich in Stilspringprüfungen Kl. A, Eignungsprüfungen und Dressurprüfungen Kl. A und L.

Winnimood * 2009 Mutter v. A Jungle Prince: selektioniert für das Fohlenchampionat von France Dressage in Saumur, placierte sich dort hervorragend in der oberen Hälfte der teilnehmenden Stutfohlen, 2011 ebenfalls hervorragend in Saumur platziert. 2014 erfolgreicher Start in Nachwuchsprüfungen - mit  Qualifikation für Saumur !

Stutfohlen *2012 Mutter v. Florencio I: 5. Platz bei den jüngeren dressurbetonten Fohlen auf der Fohlenschau in Wehye (s. Fotos unten), Verdener Auktionspferd März 2016.

 

53_5
Renate